Direkt zum Inhalt

All locations

Please select your country & language

China | 中国
Germany | Deutschland

Your country is not in the list?

Go to our international website:

Mersen EP International Website
Kontakt
Mersen FischerLink™

Mersen FischerLink™

Verbindung mit niedriger Induktivität für SiC DC-Link [Sammelschienen-Kappe]

Optimiertes und kompaktes Design

Mersen Fischerlink 2.0 ist eine optimal konstruierte und montierte Kondensator- und Sammelschienen-Unterbaugruppe. Kondensatoren werden in der Regel durch Schraub- oder Lötverbindungen mit Sammelschienen verbunden, was zu einer erhöhten Induktivität in der Unterbaugruppe führen kann. Mersen Fischerlink 2.0 verwendet Laserschweißen, um Kondensatoranschlüsse mit Sammelschienen zu verbinden, wodurch die Gesamtleistung der Baugruppe verbessert und der Platzbedarf reduziert wird.

Das Laserschweißen der Verbindungen hat mehrere Vorteile im Vergleich zu traditionellen Schraub- oder Lötmontageverfahren, es reduziert die Induktivität und erhöht die Kapazität. Zusätzlich kann die Kapazität pro Volumen um bis zu 20 % erhöht werden. Da die Montage von Mersen durchgeführt wird, werden alle Teile vor der Auslieferung zu 100 % getestet, was dem Kunden ein zusätzliches Maß an Sicherheit bietet. Die Unterbaugruppe aus Kondensator und Sammelschiene in einer einzigen Teilenummer bietet zusätzliche Einsparungen bei den Verwaltungskosten.

Beispiel für einen Vergleich der Ausführungsleistung

  

FischerLink Design Performance Comparison Example
Mersen FischerLInk Design - Conventional

 

Mersen FischerLink Design

 

 

 

Ressourcen